Hummel-Hund-Harmonie
                                Hummel-Hund-Harmonie

Das fünfte Gesetz des Rhythmus - Alles ist einem stetigen Wandel unterworfen

Das Prinzip des Rhythmus oder auch der Wandlung ist eng verbunden mit dem der Polarität.

Zum einen besagt es, dass nichts für immer so bleiben kann wie es ist, denn alles ist in ständiger Bewegung.

Das 5. Gesetz verbindet somit das 3. Gesetz der Schwingung mit dem 4. Gesetz der Polarität.

Energien bewegen sich immer rhythmisch zwischen verbundenen Gegensätzen, sprich zwischen den Polen = Dualität.

Alles wird geboren, wächst reift, erfährt seinen Höhepunkt, geht wieder unter und stirbt.

Doch damit ist es nicht zu Ende, sondern es beginnt von Neuem mit der Wiedergeburt.

 

Jedes Ende ist immer der Anfang von etwas Neuem!

 

Diese universelle Gesetzmäßigkeit beschreibt den schon immer existierenden und niemals endenden Fluss des Lebens, der zu jeder Zeit, an jedem Ort, unser Dasein prägt.

Alles was lebt, entwickelt sich permanent weiter und unterliegt verschiedenen Rhythmen und Zyklen.

 

So wird auch unser Leben ständig von Zyklen geprägt. Wir entwickeln uns ständig weiter!

Dabei gibt es verschiedene Zyklen die sich immer wieder in unserem Leben bemerkbar machen.

 

Ein Zyklus wäre zum Beispiel das Ein- und Ausatmen, der weibliche, monatliche Menstruationszyklus oder der Tag-/Nacht-Rhythmus, Ebbe und Flut und größere Zyklen wie beispielsweise die 4 Jahreszeiten.

 

Alles fließt hinein und wieder hinaus. Alles besitzt seine Gezeiten. Alles steigt und fällt.

Alles ist Schwingung, alles ist in Bewegung.
 

Nichts kann ewig bleiben wie es ist, es ist alles dem Gesetz eines ständigen rhythmischen Wandels zwischen den Polen unterworfen.

Es ist nicht möglich etwas für immer zu erhalten, wir befinden uns in einem ständigen Wandlungsprozess.

Unsere Zellen erneuern sich ständig! Kein Moment ist wie der andere!

Wir alle verändern uns zu jeder Zeit, es gibt keine Sekunde in der wir der/die selbe sind, auch wenn es uns so scheinen mag.

Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter und erweitern konstant auch unser eigenes Bewusstsein.

 

Wir erfahren uns, lernen und erkennen.

 

Bewusstseinserweiterungen sind im Grunde genommen etwas Alltägliches; alleine in diesem Moment wo diese Zeilen gelesen werden, erweitert sich unser Bewusstsein um die Erfahrung dieser Zeilen!

Zyklen sind ein fester Bestandteil des Lebens und begleiten alle Geschöpfe im Universum.

Dieses Prinzip ermöglicht es uns, die richtige Balance mit den Polaritäten zu finden.

Der Mensch verändert sich permanent und aus diesem Grund ist es auch sehr förderlich für die eigene physische und psychische Konstitution, wenn man man sich dieser universellen Gesetzmäßigkeit anpasst und wieder mit mehr Flexibilität zu leben beginnt.

 

Diese Gesetzmäßigkeit verdeutlicht uns, dass nichts existieren kann ohne das es sich weiterentwickelt bzw. verändert.

Für alles gibt es den richtigen Zeitpunkt! Wer mit seinem persönlichen Rhythmus geht, alles gleichwohl akzeptiert, alle Auf und Abs, der wird sich viele Widerstände ersparen.

Wir können uns fest darauf verlassen, dass nach einem Tief oder einer Krise immer ein Hoch kommt.

Erlauben wir uns daher Pausen, wenn wir hart gearbeitet haben. Gönnen wir unserem Körper und Geist ausreichend Ruhe und Schlaf, nachdem wir lange aktiv waren und viel gearbeitet haben.

Auch dieses Gesetz zeigt uns so schön, dass alles in ständiger Bewegung und Veränderung ist und dass es nichts bringt, an etwas festzuhalten oder dagegen zu kämpfen (Widerstand).

Für unser Leben ist es daher am besten, sich im Rhythmus des Lebens zu bewegen.

Dabei ist sehr wichtig, dass wir unseren individuellen Rhythmus, unsere Bedürfnisse leben und unseren Rhythmus nicht mit dem Rhythmus von anderen vergleichen oder uns daran anpassen, sondern dass wir verstehen, dass jedes Leben seinen ganz eigenen, individuellen Rhythmus hat und daher andere Herausforderungen und Lernaufgaben!

Ziele – Entscheidungen

 

Jeder Gedanke ist wie ein Samen, den wir in die Erde legen.

Sind wir sehr positiv denkend, wird der Gedanke des persönlichen Erfolges auf fruchtbaren Boden fallen und wachsen und gedeihen. Positives erschafft immer Positives.

 

Positive, dankbare Gedanken, das heißt, unsere Aufmerksamkeit bewusst auf die Dinge lenken, die gut sind.

 

Sind wir eher negativ eingestellt und davon überzeugt, dass alles schwer, ungerecht und mühsam ist, wird der Erfolg es schwer haben zu wachsen!

Daher ist es von sehr großer Bedeutung, dass wir unsere geistige (Gedanken) und seelische (Gefühle) Verfassung stärken und uns positiv ausrichten, bevor wir uns Ziele setzen, sprich einen Samen (Gedanken) auslegen.

 

Da wir alle einen freien Willen als höchstes Gut auf Erden mitbekommen haben, können wir uns zu jedem Zeitpunkt frei entscheiden auf was wir unsere Aufmerksamkeit richten und was wir denken. Denn mit jedem Gedanken erschaffen wir!

Alle Macht liegt im Geist (1. Naturgesetz) und hierin leigt auch unsere ganz persönliche Freiheit.

Das bewusste Auswählen der eigenen Ziele über unsere Gedanken, Worte, Gefühle und Handlungen ist ausschlaggebend für das, was wir später ernten.

Umso reiner, schöner und positiver daher unsere Gedanken sind – keinen Gedanken über das was wir nicht wollen – umso besser und klarer wird das Ergebnis ausfallen.

 

Gedankenkontrolle, das Beobachten und Reflektieren unserer Gedanken, ist dabei ein Muss!

Das ist ein Lernprozess!

                                                                         Quelle: https://www.allesistenergie.net

                                                                      Quelle u.a.: Babette Bielke: Hermetik im 21. Jahrhundert

Der Frühling bietet uns dafür unzählige Möglichkeiten unseren Fokus auf das Schöne, Positive zu lenken! Wir können uns jederzeit dafür entscheiden!

Hier finden Sie uns:

Dogsport in Balance

Forststraße 12 a
66955 Pirmasens

Wasgau - Rheinland-Pfalz

Telefon: +49 6331 48874

Handy: +49 160 1504319

E.Mail: rs.hummel@t-online.de

 

Referenzen hier

Aktuelles 

Informationen, wichtig und zeitnah hier

 

Seminartermine für das neue Jahr 2021 hier

Kontaktformular

Nehmen Sie Kontakt mit uns über unser Kontaktformular auf, wir freuen uns! hier

Auf dem Hummelberg
Blick vom Hummelberg über den Wasgau
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dogsport in Balance - Motivationsschule für Hunde